Geld verdienen mit Aktien

Liquidität der Fonds gesunken

In einer weltweiten Umfrage ermittelt die Bank of Amerika / Merill Lynch regelmäßig die Liquidität in den Portfolios relativ zu ihrer Benchmark. Der Riesenberg zu Jahresanfang ist in die steigenden Märkte geflossen. Aktuell sehen wir nur noch eine leichte Übergewichtung.

Daraus sollten Anleger nicht schließen, dass die Liquidität insgesamt für die Märkte knapp wird. Es ist nur eine relative Betrachtung bezogen auf ein ausgewähltes Klientel. Beispielsweise können Mittelzuflüsse in absoluter Höhe für Kaufkraft sorgen ohne das sich die in der Grafik angegebene Quote ändert. Die Umfrage ist nur ein kleines Puzzelteilchen für das große Bild der Märkte.

Schreibe einen Kommentar