Geld verdienen mit Aktien

Der tägliche Prognosewahnsinn

Der tägliche Prognosewahnsinn

Ein Blick durch die rosarote Brille. Menschen glauben oft an Vorhersagen, die zu dem passen, was sie erlebt haben. Sie suchen in Prognosen nach Bestätigung für ihre Meinung und ignorieren Fakten, die dagegen sprechen könnten.

Börsenentertainment

Wie sinnvoll sind Prognosen? Meistens liegen die Experten daneben. Bei Crashpropheten und anderen Hellsehern ist es schlimmer.

Das Nachsehen haben die Anleger!

Angst verkauft sich gut

Die Zunft erfreut sich einer ungebrochenen Aufmerksamkeit. Hoffentlich nur als Börsenentertainment und nicht als Ratgeber. Wer sich auf die verkleideten Hellseher verläßt, sollte lieber Lotto spielen. Da verliert man weniger. Ich empfehle eine Informationsdiät.

Warum Sie vorsichtig sein sollten:

Holen Sie sich jetzt die Gratis-eBooks

8 Kommentare

Schreibe einen Kommentar