Geld verdienen mit Aktien

Indexaufnahmen

Investmentfonds, die Indizes nachbilden, müssen Aktien kaufen, die neu in den Index aufgenommen werden. Der entstehende Kaufdruck zieht die Kurse oftmals vor der offiziellen Umsetzung nach oben, um dann zunächst wieder zu fallen, da Trader abspringen.

Überraschende Aufnahmen von relativ „marktengen Außenseitern“ in populäre Indizes können kräftige Bewegungen auslösen. Bei Eliminierung aus einem populären Index kommt dagegen tendenziell Verkaufsdruck auf.

Beispiel Conergy AG:

indexaufnahme-conergy

Schreibe einen Kommentar