Geld verdienen mit Aktien

Wie kann man den Ausfall eines Schuldners absichern?

CDSCredit Default Swaps sind Finanzkontrakte, die den Ausfall eines Schuldners absichern sollen. CDS sind vom Prinzip her mit einem Versicherungsvertrag vergleichbar. Sie bieten Investoren einen Anhaltspunkt über die Kreditwürdigkeit von Schuldnern. Damit erfüllen CDS eine wichtige Warnfunktion für den Anleger, das Marktrisiko besser einschätzen zu können.

Diese Studie beleuchtet die tatsächlichen und potenziellen Gefahren von Credit Default Swaps für die Finanzmarktstabilität und versucht, einen Überblick über die aktuellen Herausforderungen auf dem Weg
zu einer robusteren Marktinfrastruktur zu liefern.

Die obige Deutsche Bank Research Studie kann hier als pdf-Dokument heruntergeladen werden.

Schreibe einen Kommentar