Geld verdienen mit Aktien

Impulse durch Berichtssaison

Die Griechenland-Entscheidung sorgte für eine Beruhigung an den Märkten. Die Probleme sind nicht gelöst, aber vertagt. Andere Ereignisse rücken in den Vordergrund. Neben der Pokerrunde in Washington um die Anhebung der Schuldengrenze, schockte die schreckliche Tat eines offenbar ideologisch verblendeten, kaltblütigen Attentäters die Welt.

Oslo wurde von der schlimmsten Tat seit dem 2. Weltkrieg erschüttert. Angesichts solcher Tragödien fällt es mit schwer, einfach zur Tagesordnung überzugehen und wirtschaftliche Überlegungen anzustellen. Zumindest kommt man auf andere Gedanken.

Impulse durch Berichtssaison

Die laufende Berichtssaison sorgt für Impulse an den Märkten. Die US-Firmen überraschten reihenweise mit besser als erwarteten Unternehmensergebnissen. Das sorgte auch für bessere Stimmung in Europa. In Deutschland glänzte u. a. unser Strategiedepotwert Dürr mit einem verbesserten Ausblick. Kurzfristig orientierten Anlegern empfehle ich einen Blick auf die nächsten Berichtstermine. Positive Überraschungen könnten für manchen Kurssprung sorgen.

Schreibe einen Kommentar