Geld verdienen mit Aktien

Viel Sparen – wenig Rendite

Das Geldvermögen der privaten Haushalte erklimmt immer weitere Höhen – Ende des Jahres 2010 lag es nur knapp unter 5 Billionen Euro

Schade, dass in Deutschland Aktien pauschal als zu rsikant gelten. Ein bedauerliches Vorurteil, das vom Staat und den Medien gerne gepflegt wird. Wer sich tief in die Materie einarbeitet und Verantwortung übernimmt, findet ausgezeichnete Chancen bei kalkulierbarem Risiko. Es kommt eben auf den richtigen Umgang an. Leider flüchten viele Anleger ausgerechnet in Garantieprodukte, wenn es ratsam ist, ins Risiko zu gehen. Noch schlimmer, wenn es sich um komplexe Produkte handelt, die man nicht versteht oder unrealistische Renditeversprechungen den Verstand vernebeln. Bedauerlich.

Die Studie Die Geldvermögensbildung in Deutschland können Sie bei Allianz Global Investors von deren Website herunterladen.

Schreibe einen Kommentar