Geld verdienen mit Aktien

Rohstoff-Ranking: Rohstoffe abwärts

Rohstoff-Ranking: Rohstoffe abwärts

Keine gute Woche für Rohstoffe

Quer durch alle Segmente gaben die Preise weiter nach. Was sagt uns das im Hinblick auf die Weltkonjunktur? Bei  Gold und den Goldminenaktien setzt sich der Tiefflug fort. Hoffnungen auf eine Bodenbildung machen die Runde. Im Dachgeschoss von einer Bodenbildung zu sprechen, erscheint mir verfrüht. Es geht um die Frage, ob der primäre Aufwärtstrend hält.

Rohstoffe schwach

Abbildung: Rohstoffe weiter schwach. Was sagt uns das im Hinblick auf die Weltkonjunktur?

Goldminen weiter schwach

Abbildung: Goldminen unterschreiten das jüngste Tief.

The trend is your friend

So lautet ein elementares Prinzip in der Technischen Analyse. Dahinter steht die Überlegung, dass die Wahrscheinlichkeit einer Fortsetzung des alten Trends höher ist als dessen Umkehrung. Mit der Relativen Stärke lassen sich starke Trends und Handelsmöglichkeiten identifizieren. Hier finden Sie eine Erläuterung der Ranking-Tabellen.

2013.04.04 Rohstoff Ranking trading4living.de

2013.04.04 Indizes Rohstoffe Ranking trading4living.de

Datenquelle: Market Maker Software

Schreibe einen Kommentar