Geld verdienen mit Aktien

Autozone – aus Liebe zum Auto

Autozone – aus Liebe zum Auto

Get the Zone

AutoZone! Immer upto date und auf dem neusten Stand – und das schon seit über dreißig Jahren. Denn seit so vielen Jahren ist das amerikanische Erfolgsunternehmen in Sachen Autoersatzteile und Reparaturen unterwegs. AutoZone hat sich als zweitgrößter Retailer von ‚Aftermarket‘ Autoteilen und Accessoires auf dem internationalen Markt etabliert. Und das nicht umsonst. Die Firmengeschichte von AutoZone ist Zeugnis eines einzigartigen Erfolgskonzepts.

Ein Unternehmen wie kein anderes

4. Juli 1979 – ein Monat nach der amerikanischen Unabhängigkeit, feiert auch das Neuunternehmen AutoZone seine Unabhängigkeit von dem in Memphis basierten Lebensmittelgroßhandel Malone & Hyde. Das Konzept überzeugt am ersten Tag der Geschäftseröffnung. Wenn am Abend nach Eröffnung in Forrest City, Arkansas die Türen des ersten AutoZone Retail Shops schließen, beträgt die erste offizielle Einnahme $ 300 000. Wenn das nicht als Erfolg zu verzeichnen ist. Doch damit ist erst der Anfang getan.

Heute verzeichnet AutoZone rund 5200 Geschäfte in den USA, Mexiko und Brasilien. Doch damit nicht genug: Die Internetpräsenz und das online angebotene Sortiment machen AutoZone zum wohl erfolgreichsten Unternehmen im Bereich von Autoersatzteilen auf der ganzen Welt. Keiner kann mit dem Angebot konkurrieren. Keiner mit der Schnelligkeit der Bestellbearbeitungen mithalten. Keiner mit der Qualität der Produkte gleich zielen. Keiner einen gleichwertigen Kundenservice leisten. AutoZone weiß wie es geht.

Das Erfolgskonzept

Begonnen hat der Aufstieg von AutoZone in die Supremeliga der Unternehmen 1984 mit der Etablierung eines Qualitätschecks für Ersatzteile. Eine solche Produktqualitätskontrolle war zur damaligen Zeit revolutionär. Der Gesellschaft gefiel es. Sie vertrauten AutoZone und seinem Kontrollprogramm. Das Vertrauen, was die Menschen AutoZone schenkten, gibt AutoZone bis heute an seine Kunden zurück: Durch qualitativ hochwertige Qualitätskontrollen all seiner Produkte.

Ein weiterer Meilenstein folgt 1988 mit der Einführung des ERSTEN elektronischen Katalogs zur Autoersatzteil Recherche. Dieser Katalog verfügte nicht nur über alle notwendigen und relevanten Produktinformationen, sondern enthielt ebenfalls Angaben zu Garantie. Revolutionär.

AutoZone hat ein Gespür für Trends, Entwicklungen und Zukunftsprognosen. Das spüren die Kunden. Heute besitzt AutoZone den wohl größten und umfangreichsten Autoersatzteilkatalog der Geschichte. Doch AutoZone beschränkt sich nicht nur auf das Produkt auf Papier. Was im Katalog ist, ist auch zu erwerben. Was das bedeutet?

Vielfalt bis in die Vergangenheit

Möchte man seinen Oldtimer restaurieren und findet dieses eine verdammte kleine wichtige Ersatzteil nicht? Kein Problem. AutoZone hat es! Ihr alter VW Bulli streikt? Wie ihr Modell ist zu alt? Kein Problem. AutoZone hat was sie brauchen! Das was AutoZone Ende der Achtziger angefangen hat aufzubauen, zahlt sich heute aus. Die Erfolgszahlen sprechen für sich. Die hohe Zufriedenheit der Kunden noch mehr!

Weitere Informationen zum Unternehmen Autozone und zur Aktie.

Schreibe einen Kommentar