Geld verdienen mit Aktien

Shimano – Der vielseitige Fahrradmulti

Shimano – Der vielseitige Fahrradmulti

Die japanische Legende aus dem Radsport

Shimano hat es geschafft zu einer der Firmen zu werden, die heute aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken sind. Der Erfolg des 1921 in Japan gegründeten Herstellers für Fahrradteile ist nur mit dem anderer international agierender Multis zu vergleichen. Shimano ist einfach überall präsent.

Das Sortiment im größten Segment des Unternehmens, der Fahrradsparte, wird von Shimano beherrscht. Kein anderes Unternehmen aus der Branche weiß es, Innovation, Qualität und Preise derart miteinander zu verbinden. Shimano ist ein fester Teil der Radsportszene, welche ohne das Unternehmen komplett umdenken müsste.

Vielseitige Kompetenz

Im Bereich des Zweirads bietet Shimano einfach alles, was man sich im Bereich der Ausstattung und Anbauteile vorstellen kann. Von der Bremse bis zu Zahnkranz und Kette, gibt es wohl nur wenige Fahrräder, an denen kein Teil der Firma verbaut ist. Auch in anderen Segmenten konnte das Unternehmen bereits Erfolge erzielen.

Bei einigen Firmen stellt vielseitige Kompetenz eine Unternehmenssicherung auch bei Krisen in einem Segment dar. Shimano hat diesen doppelten Boden nicht nötig. Vier Fünftel des Umsatzes im Jahr 2013 wurden mit dem Radsport eingespielt.

Neben dem Radsportbereich finden sich Shimanoprodukte beim Angelzubehör, welches etwa ein Fünftel des Gesamtgeschäftes darstellt. Snowboard- und Kaltschmiedeteile sind ebenfalls teil des Geschäftsvolumens, tragen allerdings nur einen Bruchteil dazu bei.

Innovation und Qualität

Nach der Gründung der Firma durch Shozaburo Shimano wurde bereits der Weg Richtung innovativer Spezialisierung gelegt. Shimano war das erste Unternehmen, welches Freilaufkörper für Fahrräder in Masse produzierte. Die Vorteile für die Fahrt sind damals wie heute, dass die Kurbel und Pedale nicht permanent mitdrehen, wenn es das Hinterrad tut. Die Freilauftechnik kommt zudem im Prinzip auch in der Spule einer Angel zur Wirkung, weswegen das Gebiet des Angelzubehörs ebenfalls recht schnell erschlossen wurde.

Shimano – exzellenter Ruf

Shimano ist eine der bekanntesten Marken auf der Welt. Durch die permanente Nachfrage im Bereich des Radsports und aufgrund des Innovationsbewusstseins des Unternehmens, welches sich in bahnbrechenden Produkten wie Schaltanlagen oder den Leichtlaufketten und Komponenten niederschlägt, ist Shimano weniger ein Geheimtipp als eine Chance auf langfristige Renditen.

Shimano befindet sich im qualitativ hochwertigen Geschäft rund um das Zweirad nahezu außer Konkurrenz. Nur wenige Branchenkonkurrenten konnten ein derartiges stabiles Wachstum zeigen und den Wirtschaftserfolg nachhaltig steigern.

Weitere Informationen zum Unternehmen Shimano und zur Aktie.

Schreibe einen Kommentar