Geld verdienen mit Aktien

FactSet – Datenprofi und Analysetools für Börsianer

FactSet – Datenprofi und Analysetools für Börsianer

FactSet – Der Liebling von Forbes

FactSet hat das geschafft, wovon viele Unternehmen Träumen. Treuester Wegbegleiter ist eines der weltweit erfolgreichsten Wirtschaftsmagazine, Forbes. Seit mehr als 13 Jahre führt das Magazin FactSet in der Kategorie „200 Best Small Companies“. Bei den „100 Best Mid-Cap Stocks in America“, legt Forbes noch einen drauf und sieht FactSet unter den TOP 20.

Fortune & Business Week begeistert

Das steckt an und so zogen andere Magazine nach. Bei Fortune gab es dreimal hintereinander eine Platzierung unter den „100 Best Companies To Work For“. Glassdoor.com sieht das Unternehmen unter den „50 Best Places to Work“ und last but not least, Business Week rückte noch den Titel für einen der besten Arbeitgeber für Berufsanfänger, raus.

FactSet sortiert mit Erfolg

Was macht ein Unternehmen, das so gelobt wird? Mit Sicherheit eine guten Job im Marketing. In erster Linie aber erfolgreiches Datenmanagement für Kunden. Gestartet ist das Unternehmen 1978, mit seinen beiden Gründern Howard Wille und Charles Snyder. Das Know how bestand zunächst aus intelligenten Filterkriterien, die zu verarbeitenden Daten wurden extern geliefert. Dann kam Glück und das richtige Näschen dazu.

WoldScope als Glücksfall

Thomson Reuters musste seine Datenbank WorldScope abstoßen. Nicht freiwillig, aber das Kartellamt hatte diese Hürde aufgestellt. Sonst hätte Thomson das Unternehmen Reuters nicht bekommen. FactSet schlug 2008 bei der Datenbank zu und stellte sich neu auf. Seit 2009 bietet der Datenmanager den Zugriff auf über 800 Datenbanken an, aus denen kundenspezifische Informationspakete geschnürt werden.

Ein Herz für Börsianer

Analysen, Tools für Portfolio-Optimierungen, Filtern von Informationen aber auch Nachrichten und Börsenkurse, gehören seitdem zum erweiterten Angebotsspektrum. Dank Einbindung der Plattform bei Microsoft Office sowie mobile Zugriffsmöglichkeiten, ist der Service von FactSet breit aufgestellt.

Und täglich grüßt das Murmeltier – Die Dividende rollt

Nicht täglich aber in schöner Regelmäßigkeit, werden die Aktionäre von FactSet mit einer guten Dividende bedacht. Es ist bereits das 17. Jahr in Folge, dass die Gesellschaft ihre Aktienbesitzer mit vierteljährlichen Bardividenden bedient.

Weitere Informationen zum Unternehmen FactSet

Schreibe einen Kommentar