Geld verdienen mit Aktien

LTC Properties, der Gesundheit verpflichtet

LTC Properties, der Gesundheit verpflichtet

Immobilienprojekte im Gesundheitsbereich

LTC Properties bietet seine Dienstleistungen seit 1992 an und erweitert sein Portfolio ständig. Inzwischen umfasst es mehr als 220 Objekte im betreuten Wohnen, der Pflege und Gesundheitsversorgung in derzeit 30 Staaten. Große Ballungsräume und Vororte sind die Hauptstandorte, es bestehen Beziehungen zu nationalen und regionalen Betreibern.

Hauptziel ist die Ausweitung des Angebotes, dafür sorgen die unterschiedlichsten Immobilienarten und individuelle Finanzierungslösungen. Neben dem Sale-Leaseback von bestehenden Vermögenswerten besteht auch die Möglichkeit der Finanzierung von Entwicklungsprojekten, Renovierungen sowie Umbauten.

LTC Properties Immobilienprojekte im Gesundheitsbereich

Transaktionen im großen Bereich

An der Spitze von LTC steht eine Frau, Wendy Simpson agiert als Chairman und President. Zur Seite stehen ihr drei Vizepräsidenten sowie drei Senior Vizepräsidenten. Jeder verfügt über ausreichend Erfahrung, hat sich teilweise spezialisiert und betreut seinen eigenen Bereich. Bei den Projekten, welche die LTC Properties abwickelt, reichen die Angebote von 10 bis 100 Millionen. Dies macht es möglich, mit Kunden aus dem öffentlichen Bereich zusammen zu arbeiten. Investitionsobjekte sind in dreißig verschiedenen Staaten vorhanden, Tendenz steigend.

Der Mieter als Partner

Der Anstieg von altersbedingten Krankheiten wie Demenz und Alzheimer benötigt spezielle Pflegeplätze. Die LTC hat dies erkannt und konzentriert sich mit ihrem Angebot auf Regionen mit wachsender Nachfrage. Gerade diese Objekte bringen die gewünschte Rendite. Das Unternehmen ist sich bewusst, dass der finanzielle Erfolg eines Immobilienbesitzers durch die Zusammenarbeit mit seinen Mietern bestimmt wird. Starke Partnerbeziehungen stehen daher an erster Stelle und bilden das Umfeld für weiteren Erfolg und Wachstum des Angebots.

Weitere Informationen zum Unternehmen LTC Properties

Schreibe einen Kommentar