Geld verdienen mit Aktien

Atmos Energy

Atmos Energy

Größter Energiekonzern der USA

Die Atmos Energy Corporation mit ihrer Firmenzentrale in Dallas/Texas ist für Anleger gerade deshalb interessant, weil dieses Unternehmen der größte Erdgasverteiler in den Vereinigten Staaten von Amerika ist und Asset-Management-Dienstleistungen für Gasproduzenten, Kraftwerke und Industrieanlagen anbietet.

Das Aktienunternehmen beliefert über 1400 Städte und Gemeinden in acht Staaten – von den Rocky Mountains im Westen, bis zu den Blue Ridge Mountains im Osten der USA. Rund drei Millionen Kunden werden von dem Energiekonzern mit Erdgas versorgt.

Atmos Energy Aktienblog

Von Texas an die Wall Street

Bei der Atmos Energy Corporation handelt es sich ursprünglich um die Pioneer Corporation, die 1906 im Bundesstaat Texas gegründet wurde. Im Laufe der Jahre wuchs die Pioneer Corporation stark an, was hauptsächlich durch zahlreiche Fusionen mit anderen Energieunternehmen erreicht wurde. 1983 wurde Atmos aus dem Konzern ausgegliedert, behielt aber noch den Firmennahmen Pioneer bei. Erst 1988 wurde das Unternehmen in die Atmos Energy Corporation umbenannt. Noch im selben Jahr brachte Atmos sein Unternehmen unter dem Tickersymbol „ATO“ an die New Yorker Börse.

Dividendenaristokrat

Mit einer Marktkapitalisierung von umgerechnet knapp 8 Milliarden Euro ist das Unternehmen nicht im US-Leitindex S&P 500 enthalten, sondern ist im S&P 400 Mid Cap angesiedelt. Atmos Energy zahlt seinen Anlegern seit über 25 Jahren steigende Dividenden.

Weitere Informationen zum Unternehmen Atmos Energy

Schreibe einen Kommentar