Geld verdienen mit Aktien

68.000 Kilometer durch Nordamerika

68.000 Kilometer durch Nordamerika

TransCanada, unendliche Piplines

Der kanadische Konzern TransCanada mit Sitz in Calgary verfügt im Heimatland sowie in den USA über ein umfassendes Netz an Pipelines. Pipelines mit einer Gesamtlänge von rund 57.000 Kilometern gehören dem Unternehmen alleine, zudem beteiligt es sich an Pipelines mit einer Länge von etwa 11.000 Kilometern. Die 1951 gegründete Aktiengesellschaft besitzt darüber hinaus Kraftwerke.

Gas, Erdöl und Kraftwerke

Das Kerngeschäft von TransCanada stellen der Bau und der Betrieb zahlreicher Pipelines dar. Die größte Pipeline NGTL System hat eine Länge von 24.000 Kilometern, es folgt die ANR Pipeline mit circa 16.500 Kilometern. Die meisten Pipelines fördern Gas, auf diesen Bereich hat sich das Unternehmen spezialisiert. Mit dem etwa 4.200 Kilometer langen Keystone-Pipelinesystem verfügt es aber auch über eine bedeutende Infrastruktur für Erdöl. Diese Pipeline transportiert Erdöl aus dem westkanadischen Alberta zu Erdölraffinerien in mehreren US-Bundesstaaten.

TransCanada - Piplines durch Nordamerika

Windkraft und Solarenergie

Als zweites Standbein hat TransCanada die Kraftwerksparte aufgebaut. Es investiert in Kraftwerke unterschiedlichen Energietypus. So gehören Kernkraftwerke, Gaskraftwerke und Kohlekraftwerke zum Portfolio. Mittlerweile engagiert sich der Konzern auch bei erneuerbaren Energien wie Windkraft und Solarkraft. Insgesamt umfasst die Kapazität rund 11.800 Megawatt.

Standortvorteile begünstigen TransCanada

TransCanada überzeugt mit einem stabilen Geschäftsverlauf, der sich in einer stetig steigenden Dividende niederschlägt. Der Umsatz wächst beständig, die rund 7.200 Mitarbeiter erwirtschaften jährlich einen Betrag von über 6 Milliarden Euro. Dem Konzern kommen zwei Vorteile der nordamerikanischen Region zugute:

  • Erstens liegt der Energiebedarf dort traditionell hoch, höher als zum Beispiel in Europa.
  • Zweitens handelt es sich um einen weitläufigen Kontinent, für den Transport von Öl und Gas sind große Strecken zu überwinden. Das sorgt für attraktive Einnahmen.

Weitere Informationen zum Unternehmen TransCanada

Schreibe einen Kommentar