Geld verdienen mit Aktien

Wenn schlechte Nachrichten gute Nachrichten sind

Wenn schlechte Nachrichten gute Nachrichten sind

Citigroup macht atemberaubenden Verlust

titelte börse.ARD.de gestern. Und was empfehlen Sie Anlegern, lieber Herr Redakteur?

Fragen wir den Markt!

Wenn Aktien trotz schlechter Nachrichten steigen, ist das ein Hinweis des Marktes, genauer hinzuschauen. Was passiert, wenn weniger schlechte Nachrichten kommen oder gar richtig gute?

Danke, Mr. Market, für den wertvollen Hinweis:

Citigroup nach Unternehmenszahlen. Nicht pralle, aber immerhin an dem schwachen Markttag.

Ein Blick auf den Kurschart und die Reaktion auf fundamentale Daten sagt mehr als tausend Worte. Die Aktie verteidigt das Vortagesniveau. Nicht das stärkste Zeichen, aber immerhin bei den Zahlen und dem mageren Börsentag.

Schreibe einen Kommentar