Bechtle im Raketenmodus

Schwaben zünden 2. Stufe

Bechtle hat einen starken Start ins Jahr 2019 hingelegt. Der IT-Dienstleister konnte sein prozentual zweistelliges Wachstum der vergangenen Jahre halten. Die Übernahme der französischen Inmac WStore trägt Früchte.

Bechtle im Raketenmodus

Mit Bekanntgabe der Quartals­zahlen wurde die erste Stufe gezündet. Jetzt zündet die Zweite. Die vielversprechende Geschäftslage spricht sich nicht nur unter einheimischen Investoren rum. Kaufinteressierte sollten einen Rück­setzer abwarten.

Bechtle ist seit dem Jahr 2016 im Strategiedepot der Investment Ideen.

Schreibe einen Kommentar