Die Ruhe vor dem Sturm

Die Katze ist (wieder einmal) aus dem Sack. Amazon ist Stammgast in unserem Musterdepot seit Juni 2014 mit aktuell über 530 Prozent Gewinn.

Amazon zündet nach Zahlen

Amazon mit Riesen-Gap nach Zahlen im Aktienblog

Eine sehr prominente Big Base

Eine sehr prominente Big Base - Amazon im Aktienblog

Es bedurfte nur eines Zündfunkens. Die Leser der Investment Ideen waren vorgewarnt. Ich zitiere aus der Aktienausgabe vom 26. Januar 2020:

Lakmustest ante portas

Die US-Berichtssaison ist gestartet. In den kommenden Tagen prä­sentieren viele unserer Musterdepotwerte ihre Ergebnisse. Darunter die Börsen­schwergewichte Amazon, Face­book, Mastercard, Micro­soft und Visa. In der nächsten Strategieausgabe gibt es vermutlich mehr zu berichten. Stellen Sie sich auf „Bewegung“ ein.

Amazon bereit zum Sprung - Vola nimmt extrem ab 26.1.2020

Abbildung oben: Die Schwankung („Bandbreite“) der Amazon-Aktie nimmt deutlich ab. Ein typisches Verhalten, wenn Investoren sich zurückhaltend positionieren vor einem wichtigen Ereignis (hier: Das Jahresergebnis wird am 1. Februar veröffentlicht). Rechnen Sie mit einer überraschenden Bewegung, wenn die Katze aus dem Sack ist.

Zitat Ende

Die Katze ist (wieder einmal) aus dem Sack.

Die Ruhe vor dem Sturm

Das Wechselspiel der Volatilität bietet dem Anleger Hinweise, wo er sich auf die Lauer legen muss. Das Gesetz der Volatilität ist nicht der Heilige Gral zum geschenkten Reichtum. Es hat einen Haken. Macht nichts. Es ist trotzdem ein sehr mächtiges Trader/Investor-Werkzeug. Darauf möchte ich nicht verzichten.

Amazon mit Vola-Explosion und Kurs-Explosion nach Zahlen

Schreibe einen Kommentar

9 − 8 =