Diploma – mehr als Biowissenschaften

Mit Diploma investieren

Wer sich mit einem auf technische Produkte und Dienstleistungen spezialisiertes internationales Unternehmen an die Spitze katapultieren will, der ist bei Diploma PLC gut aufgehoben. Die Geburtsstunde des Unternehmens war das Jahr 1931. Die Notierung an der Londoner Börse erfolgte im Jahre 1960. Mit dem Erwerb verschiedener Unternehmen in den 60er Jahren konnte Diploma bis zu den 80er Jahren eine führende Marktposition realisieren.

Biowissenschaften sind Trumpf

Das Dreigestirn des Erfolges lässt sich auf einen kleinen gemeinsamen Nenner bringen: Wesentliche Produkte, wesentliche Lösungen und wesentliche Werte. So brilliert diese Unternehmensgruppe mit ihren hochwertigen Produkten aus dem Segment der Biowissenschaften. Ein Beispiel ist hier die elektrochirurgische Einwegelektrode mit ihrer integrierten Rauchabzugsvorrichtung.

Diploma pfiffige Beteiligungsgesellschaft aus England im Aktienblog

Daneben reussieren Unternehmen dieser Gruppe in den Geschäftsbereichen für Dichtungsprodukte und besonderen Komponenten. In diesem Sektor entstehen u. a. Produkte für Industrieanlagen. Weitere Erfolge erzielt die Unternehmensgruppe in dem Sektor Kontrolle und Steuerung für die Luft -und Raumfahrt bzw. Motorsport sowie etwa Schienenverkehr.

Die Macher des Unternehmens hatten rechtzeitig den Geist der Zeit erkannt. Es fand eine erfolgreiche Umstrukturierung des gesamten Unternehmens statt. Ein Viertel des Konzernumsatzes wird seitdem in Großbritannien realisiert. Die Verteilung des restlichen Umsatzes verteilt sich auf Nordamerika und dem europäischen Kontinent.

Schreibe einen Kommentar

15 − 9 =