Geld verdienen mit Aktien

Rohstoff-Ranking: Goldminenaktien im Sinkflug

Rohstoff-Ranking: Goldminenaktien im Sinkflug

Siebzig Prozent verloren

Viel fehlt nicht mehr. Dann haben Goldminenaktien seit dem Allzeithoch siebzig Prozent an Wert verloren! Gold hat es nicht ganz so brutal erwischt, aber das Lachen dürfte Goldfans längst vergangen sein. Wie war das mit den zahlreichen „Klarer-Kauf-Empfehlungen“ als die Edelmetalle nahe der Höchststände notierten? An der Börse ist nichts klar. Wenn das jemand behauptet, nehmen Sie ihr Geld in die Hand und laufen ganz schnell weg.

Nur hinterher ist alles klar

Seien Sie ihr eigener Anlageberater und lassen Sie sich nicht von dem Börsenentertainment vorführen.

Fast siebzig Prozent verloren seit Allzeithoch

Abbildung: Goldminenaktien haben fast siebzig Prozent verloren seit dem Allzeithoch.

Amex Gold Bugs 10 Jahre Drama

Abbildung: Amex Gold Bugs mit zehnjährigem Drama.

The trend is your friend

So lautet ein elementares Prinzip in der Technischen Analyse. Dahinter steht die Überlegung, dass die Wahrscheinlichkeit einer Fortsetzung des alten Trends höher ist als dessen Umkehrung. Mit der Relativen Stärke lassen sich starke Trends und Handelsmöglichkeiten identifizieren. Hier finden Sie eine Erläuterung der Ranking-Tabellen.

2013.06.27 Rohstoff Ranking trading4living.de

2013.06.27 Indizes Rohstoffe Ranking trading4living.de

Datenquelle: Market Maker Software

 

Schreibe einen Kommentar