Geld verdienen mit Aktien

Warren Buffett: Aktien statt Anleihen

Auf den Zug gekommen

Anscheinend sieht Warren Buffett bessere Gelegenheiten bei Aktien als bei seinen Anleihebeständen. Der Anteil der festverzinslichen Wertpapiere ist bei der Versicherungssparte seiner Holding Berkshire Hathaway deutlich unter das Niveau der letzten Jahre gesunken.

Licht an!

Offenbar sollen solide Aktien aus dem Infrastrukturbereich für einen Ausgleich zwischen regelmäßigen Ausschüttungen und Kurschancen bei vertretbarem Risiko sorgen. Energieversorger mit hohem Cashflow gelten als zuverlässige Ertragsquellen.

Der Zug rollt

Auf der anderen Seite müssen Güter zum Kunden bzw. zur Produktionsstätte gebracht werden. Mit seiner Beteiligung an der Burlington Northern Santa Fe setzt er auf Logistik. BSNF ist die zweitgrößte Eisenbahngesellschaft der USA.

900 % Gewinn mit der Eisenbahn?

Investments in Eisenbahnen klingen im Biotech- und Internetzeitalter langweilig. Ein großer Irrtum! Unter dem Strich lohnt ein Blick auf die Besten. Kennen Sie die profitabelste Eisenbahngesellschaft in Nordamerika? Die Aktie der Canadian National Railway läuft wie auf Schienen:

Der Zug rollt - Canadian National Railway

Abbildung oben: Über 900 Prozent Kursgewinn inklusive Dividenden dank der erfolgreichen Privatisierung der traditionsreichen kanadischen Eisenbahn, gegründet 1918.

 

Schreibe einen Kommentar