Geld verdienen mit Aktien

Riesterflop und andere staatliche Anlagemonster

Riesterflop und andere staatliche Anlagemonster

Das deutsche Altersvorsorgesystem ist nach meinem Dafürhalten ein Sauhaufen.

Sehr geehrter Herr Schäfer, ich stimme Ihrer Aussage zu! Die staatliche Altersvorsorge in Deutschland fördert die Versicherer, Banken und ähnliche Unternehmen. Der bescheidene Renditerest, der nach dem Provisionsfest übrig bleibt, ist für den gutgläubigen Anleger. Eine Schande! Bürger, die vorsorgen wollen, werden für ihre guten Absichten bestraft.

Politik fördert Finanzanalphabetismus

Teure und komplizierte Versicherungslösungen, die kein Bürger wirklich versteht. Die Liste ist lang: Kapitallebensversicherungen (kurz vor dem Exitus), Riester, Rürup usw.

Warum werden nicht Investitionen in die besten Unternehmen der Welt gefördert? Liebe Politiker und Berater, vergesst die Lobbyisten, schaut über den großen Teich und kopiert die besten Vorsorgeideen. Die Sparer von heute werden es danken.

3 Kommentare
  1. Es braucht eben eine gute Lobby, und die haben die Banken und Versicherungen. Traurig, aber so funktioniert das System. Kein Wunder, dass es den Leuten in Finanzsachen an Vertrauen fehlt.

Schreibe einen Kommentar