Geld verdienen mit Aktien

Nasdaq – 15 lange Jahre bis zum Top

Nasdaq – 15 lange Jahre bis zum Top

Fünfzehn Jahre dauerte es, bis das Vor-Crashniveau des Internetbooms im Jahr 2000 zurückerobert wurde. Eine halbe Generation. So etwas hält man nur auf dem Papier aus. Oder?

Nasdaq 15 Jahre bis zum Top

Stock-Picking schaltet den Turbo ein

Viel flotter geht es, wenn Anleger wie wir Stock-Picking betreiben. Church & Dwight, ein konser­­vativer Wert, belegt das eindrucksvoll. Sogar die Nerven wurden geschont. Die Aktie ersparte dem Anleger wilde Kurskapriolen. Mit Geduld und einer erfolgreichen Strategie kann die Index-Durchschnittskost meilenweit ab­gehangen werden.

Stock-Picking lohnt sich statt Index-Durchschnittskost

Es geht um sehr viel Geld

Dank des Zinseszinseffektes reden wir nicht über kleine Beträge. Achten Sie bei dem Chartvergleich auf die rechte Prozentskala. 5.978 Prozent mit Church & Dwight zu 500 Prozent Index-Durch­schnittskost sind ein gewaltiger Unterschied.

Quelle: Auszug aus den Investment Ideen vom 7. August 2016

Schreibe einen Kommentar