Geld verdienen mit Aktien

Dual Momentum

Dual Momentum

Relative Stärke

Gary Antonacci beschreibt in seinem Buch Dual Momentum Investing wie man unterschiedliche Arten von Momentum dazu nutzen kann, das Chance- / Risikoverhältnis von Investitionen zu verbessern. Im Prinzip handelt es sich um die Anwendung der Relativen Stärke. Einmal wird das Handelsobjekt zu sich selbst in Relation gesetzt, einmal zu einem Vergleichsmaßstab.

Die Relative Stärke ist ein nützliches Werkzeug im Koffer der Kursprognose.

Working Papers

Wer nicht gleich das Buch kaufen möchte, sollte in seinen Arbeitspapieren stöbern. Die Auswertungen bestätigen ähnliche Untersuchungen über das Momentum bzw. der Relativen Stärke:

Schreibe einen Kommentar